Dr. Maik H. Wagner Speaker bei der QMC 2017

Dr. Maik H. Wagner ist Berater, Dozent und Autor im Bereich Wissensmanagement. Nach Studium u. Promotion (München, Wien, Frankfurt) arbeitete er bei einer arbeitgebernahen Forschungseinrichtung. Seit der Gründung seines Unternehmens MW Wissenskommunikation berät er Organisationen bei der Sicherung und Nutzung von erfolgskritischem Wissen. Er ist Mitglied der DGQ, Mitarbeiter im DIN Normungsausschuss zum Personalmanagement, deutscher Experte im ISO/TC „Knowledge Management Systems“ und Co-Convenor für die Joint Working Group „Quality management – Guidelines for competence management and training”. 

 

VORTRAG
"Wissen der Organisation“ in der ISO 9001:2015: Anforderungen und Potentiale für das QMS." 
13:00–13:45, blauer Saal

In der Revision der DIN EN ISO 9001 wird das „Wissen der Organisation“ (7.1.6) als eine Ressource für qualitätsrelevante Arbeitsprozesse aufgefasst, die die Qualität der erzeugten Produkte und Dienstleistungen beeinflusst. Ausgehend von den Pflichtanforderungen werden im Vortrag die produktiven Bezüge von Wissen und Qualität herausgearbeitet. Es wird aufgezeigt, wie der kontrollierte Umgang mit Wissen das Qualitätsmanagement unterstützen kann. Die Teilnehmer können und sollen eigene betriebliche Fragestellungen in die anschließende Diskussion einbringen.

  • Die Bedeutung von Wissen in der Norm
  • Die Bezüge von Wissen zu anderen Themen der Norm
  • Die ISO 9001:2015 als Roadmap für ein qualitätsbasiertes Wissensmanagement