Gunnar Helms Speaker bei der QMC 2017

Gunnar Helms hat in Hamburg und Durham (England) studiert. Nach Stationen bei Freshfields und einem Großkanzlei Spin-Off sowie Secondment bei der Siemens AG gründete er mit drei weiteren erfahrenen Kollegen die auf das Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei Lawentus. Gunnar Helms berät mittelständische Unternehmen insbesondere im Bereich ihres operativen Tagesgeschäfts sowie bei Streitigkeiten in Gewährleistungs- und sonstigen Haftungsfällen. Sein Schwerpunkt liegt dabei in der Gestaltung und Verhandlung von (Rahmen-)Ein- und Verkaufsverträgen unter Berücksichtigung der Anforderungen aus Qualitäts- und Compliance-Managementsystemen.

 

VORTRAG:
"Rechtskataster und Vertragsmanagement – Zwei Basistools für ein erfolgreiches Qualitäts- und Compliance-Managementsystem"
11:15–12:00, blauer Saal

Qualitäts- und Compliance-Management sind Oberbegriffe, die mit Leben gefüllt werden wollen. Das Rechtskataster und Vertragsmanagement sind zwei wichtige Werkzeuge hierfür aus der „Abteilung Recht“. Während ein Rechtskataster eine praktikable Übersicht über die für das Unternehmen relevanten Rechtsvorschriften sein soll, dient das Vertragsmanagement dazu, die Geschäftsabläufe und Vertragsbeziehungen des Unternehmens sauber zu strukturieren. Der Vortrag vermittelt Ihnen die Grundlagen in diesem Bereich und stellt praxistaugliche Lösungsansätze vor.